R.I.P.

Das Projekt ist leider nach und nach mangels Interesse ausgestorben, und es gibt keinen richtigen Grund mehr, den ressourcenfressenden Java-Server weiter zu betreiben. Wie alle Online-RPGs wurde auch Stendhal irgendwann langweilig, die Welt bestand nur noch aus leveln, das eben immer länger dauerte, und gelegentlichen Treffen.

Wenn wieder Interesse an einem privaten Stendhal-Server besteht, einfach eine Mail an tobias@freiwuppertal.de schicken; ich kann den Server jederzeit wieder starten, aber momentan gibt es eben keine einzige Person, die daran Interesse hätte. Es war schön, ein RPG für die Freiwuppertal-Gemeinschaft allein zu haben, eine ganze virtuelle Welt nur für einige gute Freunde, vollkommen unkommerziell und ohne Leistungsdruck – wer Probleme beim Aufsteigen hatte, bekam unbegrenzte Heiltränke etc.; vielleicht waren diese unbegrenzten Möglichkeiten auch ein Grund für die irgendwann entstehende Langeweile. Stendhal hat einige schöne und interessante Quests, aber die hat man dann eben nach einiger Zeit durchgespielt.

Der IRC-Server ersetzt heute die Möglichkeit des virtuellen Treffens, man braucht kein ganzes RPG mehr für gelegentliche Unterhaltungen, und Spiele wie Wesnoth dienen als Ersatz für die gemeinsamen Abenteuer.

Geschlossen bis auf unbestimmte Zeit.